Beatrice in Benjamins Blickfeld.

Es gab eine Zeit, in der Benjamin seine Freundin Beatrice so sehr liebte, dass jedes Bild, das er von seinem Leben und seiner Zukunft malte, ihr zauberhaftes Gesicht als Mittelpunkt hatte. Beatrice liebte Benjamin auch, doch dann hörte sie plötzlich damit auf, ohne wirklich erklären zu können, warum ihr die Liebe abhandengekommen war. Beatrice verließ … Weiterlesen Beatrice in Benjamins Blickfeld.

Möbel.

Er weiß, dass man die Schrauben nicht allzu fest und heftig ins Holz drehen sollte, denn dann würden die Lackierung und wohl auch das Verbundmaterial beschädigt werden. Damit muss man rechnen, wenn man billige Möbel kauft, findet er, man kann zu diesem günstigen Preis keine erstklassige Qualität erwarten. Doch wenn man das Möbel vorsichtig und … Weiterlesen Möbel.

Beton und Zehen.

Gebrochenen Zehen scheint nichts Positives innezuwohnen. Sie sehen nicht sonderlich hübsch aus, das Anziehen von Schuhwerk wird zum höchst zweifelhaften Vergnügen, und dann sind da die Schmerzen. Die potenziellen Konsequenzen sind so einleuchtend wie abschreckend, und dennoch geht er das Risiko ein. Mit voller Wucht prallt seine Fußspitze gegen die Betonwand. Nichts bricht. Weh tut … Weiterlesen Beton und Zehen.