Er fährt in den Krieg.

2 Gedanken zu “Er fährt in den Krieg.”

  1. Woran liegt es, dass der Spruch „Stell dir vor, es ist Krieg und keiner geht hin“ niemals wahr wird? Sind die teilnehmenden Soldaten zum Teil so aufgehetzt, dass sie den Gegner im Krieg besiegen wollen, auch auf die Gefahr hin, ihr Leben dabei zu verlieren. Ist das die schreckliche Folge von Ideologie, Medienaufhetzung und ähnlichem?

    Gefällt 1 Person

    1. Ich glaube, wenn es einfache Antworten auf solch komplexe Fragen gäbe, könnte man vielleicht sogar etwas ändern (obschon wohl längst nicht alles)… Freud und Einstein haben auf die Frage «Warum Krieg?» jedenfalls auch keine einfachen Antworten gefunden… Vielen lieben Dank dir fürs Lesen und für deine Worte!

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s