Denkwürdig.

2 Gedanken zu “Denkwürdig.”

  1. Ein bemerkenswerter Einblick in eine fremde Gedankenwelt! Die Schilderung der Überlegungen wirkt dabei, wie ich finde, völlig glaubwürdig, als würde der Erzähler die Gedanken einer realen Person wiedergeben. Beeindruckende Charakterisierung!

    Hier und da glaube ich überdies, den Anhauch einer gewissen Ironie zu verspüren, insbesondere am Ende mit dem gedachten Wunsch nach einem Gedankenschalter. Und überhaupt bleibt wunderbar in der Schwebe, wie aufrichtig die Denkerin eigentlich in Gedanken und mit sich selbst ist.

    Auch formal folgen die verschlungenen Satzgefüge ihren Gedankengängen auf überaus gelungene Weise.

    Danke für diesen kleinen Lesegenuß!
    (Er hätte ruhig umfänglicher ausfallen dürfen, finde ich.)

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen lieben Dank dir fürs Lesen und für deine wunderbaren Worte, sie freuen mich sehr. Und ja, bisweilen ist vielleicht ein wenig Ironie vonnöten, um ein wenig Gewicht von den Buchstaben zu nehmen. (Und nächstes Mal gibt’s dann vielleicht wieder etwas mehr Umfang.)

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s