Warmwasser.

2 Gedanken zu “Warmwasser.”

  1. …und an manchen Tagen hängt Sonne aufgespannt in vier Wänden und die Pupille ist noch trüb, zerkratzt von der Nacht, der Fremdkörper fühlt sich wie im Auge und es tränt, es juckt und die Sonne blendet obendrein auch noch. Dann die Linsenpoliturtube suchen, andächtig auf den Knien rumrutschen, das Zeug dann endlich in einer Sofaritze ertasten, denn wo Sehen unmöglich ist, muss ja Tasten erlaubt sein und es ist ein Zauberzeuchs, es poliert wie von innen, denn es hat Worte, die einem selbst grad irgendwie unter den Tisch abgepfiffen sind – und jemand anderer; der hat dieWorte, die kratzen die Kratzer aus der Linse, die Sonne scheint nicht mehr aber Regen sehen und überhaupt wieder sehen und lesen können, aus Sonne und Regen eine tragfähige Stimmung basteln können, das tut dann auch immer wieder so saugut…:-)

    Gefällt 2 Personen

    1. …und manchmal schreibt man einen Text, und dann schreibt noch jemand einen Text und stellt ihn dazu, und dann entsteht daraus dann nicht nur die Summe von einzelnen Teilen, sondern deren Potenzierung; jedenfalls was Schönes, das, ja, saugut tut… Danke dafür und herzliche Grüsse!

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s