Eine kleine Geschichte (#5).

7 Gedanken zu “Eine kleine Geschichte (#5).”

  1. Auch das Einkaufen kann zur Insel werden, zu einer Auszeit, die nur ihm gehört. Hier stört keiner, keine, er kann schlendern bis ans Ende der Gänge und wieder zurück…
    LG von Bruni

    Gefällt 1 Person

  2. Es gibt diese Oasen und zwar genau an solchen Orten wie dem Supermarkt, also da, wo es niemand erwarten würde, weiß ich aus eigener Erfahrung.

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s