Engelbert.

9 Gedanken zu “Engelbert.”

  1. Diesen klugen Schritt des Abrasierens hat mein Sohn schon mit Ende zwanzig gemacht. Im Gegensatz zu seinem Vater, der jetzt noch volles Haar hat, kommt haartechnisch in der Erbfolge eher mein weniges Haupthaar zur Geltung.
    Er hat aber nie den Eindruck gemacht, dass er sich darüber grämt.
    Lieben Gruß zu dir!

    Gefällt mir

  2. Du hast in Deinem leicht hintergründigen Text wundervolle Gedanken versteckt, die zwar nicht ausgesprochen, aber doch gedacht werden könnten.
    Wir sind ja nicht ins Altern geboren und wollen uns möglichst lange nicht damit beschäftigen. Dann kommt das eine oder andere, was wir früher bei den Alten immer belächelten und immer nur dachten, DAS wird uns nie passieren…
    Und nun müssen wir uns abfinden, Männer mit spärlichem Haarwuchs und Frauen mit grauen Haaren, die sie ganz und gar nicht mögen und zähneknirrschend betrachten wir die Freundin, bei der die tiefbraune Wallemähne noch immer so ist, wie sie mal war.
    Wir selbst rennen alle paar Wochen zum Coiffeur zum Entgrauen, damit keiner unser wirkliches Altern ahnt 🙂 *g* (Irgendwann werde auch ich bereit sein (vielleicht) )

    Liebe Grüße von Bruni

    Gefällt 1 Person

    1. Irgendwie wäre es doch schön, sich selbst und die Zeichen des Alterns einfach anzunehmen, überhaupt alle Entwicklungen am eigenen Äusseren anzunehmen, auch schon in jüngeren Jahren, aber bisweilen ist es offensichtlich doch nicht ganz so einfach, wie man es gerne hätte. Umso schöner, wenn man dann beim Zähneknirschen doch noch lächeln kann…
      Vielen lieben Dank dir fürs Lesen und für deine Worte, liebe Bruni, und herzliche Grüsse zurück!

      Gefällt 1 Person

  3. Kannst du das ohne Luft in Punkten zu holen, einmal Ex auf Lunge lesen? Ich Röchele grad ein Bisschen. Fühlt sich wie ein Haar in meiner Nudel an.
    Leute kauft Kämme, es kommen lausige Zeiten. Pünktchen, Pünktchen, Pünktchen Strich, fertig ist das Rücklicht.
    Nein, das wollte ich nicht punkten äh sagen, also aber einfach mal einen Punkt machen jetzt…
    Liebe Grüße von der Fee ✨

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s