Hitler töten.

14 Gedanken zu “Hitler töten.”

  1. Lieber Ralf,
    es fällt mir wirklich niemand ein, der unter dem Titel „Hitler töten“ einen derartig zauberhaften Text schreiben könnte, wie Du es vermagst.
    Es ist mir immer wieder eine große Vorfreude, wenn die Information von einem neuen „Disputnik – Text“ in meinem mailfach ankommt… und noch größer ist das Vergnügen, Deine Texte zu lesen.
    Musste ich nur mal kurz loswerden. Und ein sehr großes DANKE dazu!
    Liebe Grüße
    von Ryka

    Gefällt 3 Personen

      1. oh, der Titel hat weniger mein Mitgefühl angeregt (das gilt den Opfern faschistischer und nationalistischer Gewalttaten, nicht den Tätern bzw. Anstiftern) als vielmehr meine Neugier entfacht. Wenn ich nur so irgendwo den Titel lesen würde: „Hitler töten“, dann würde ich eher einen Text erwarten, der in die Richtung eines politischen Manifests geht. Na, und dann kommt da so eine zauberhafte, versponnene Feengeschichte von einem glitschigen kleinen Kalb das staunend durch die Welten fliegt… das ist mir mitten ins Herz geglitscht…
        Liebe Grüße
        Ryka

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s