Pepe macht Schabernack.

8 Gedanken zu “Pepe macht Schabernack.”

  1. Auch in einem vordergründig lustigen, schabernacktreibenden Menschen kann eine grausame Seite stecken, denn NUR lustig und fidel ist keiner

    Gefällt mir

    1. Die ausschliesslich Lustigen und Fidelen sind mir auch suspekt, ja. Aber ich hoffe, dass nicht jede Kehrseite unbedingt grad abgründig böse ist… Vielen herzlichen Dank dir fürs Lesen und für deine Worte, liebe Bruni…

      Gefällt mir

  2. Sehr treffende Geschichte. Gibt es nur Schwarz oder Weiß? Wie mit Leuten umgehen, die nebeneinander/versteckt/übertüncht/verschränkt beides sind? Ich kannte tatsächlich mal jemanden wie Pepe, einen freundlichen Clown, kinderlieb, immer Komplimente auf den Lippen, lustige Gedichte schreibend und Bilder malend, Schwarm aller Frauen. Frauen, die er betrog, hinterging, belog, finanziell ausnahm wie Weihnachtsgänse, aufs Äußerste manipulierte, emotional von sich abhängig machte und dann brach und erniedrigte. Es war anfangs kaum möglich wahr haben zu wollen, dass zwei so unterschiedliche Seiten in einem Menschen stecken können… 🙁 Schön aufgeschrieben mal wieder, Deine Story! LG!

    Gefällt 1 Person

    1. Jekyll und Hyde sind offenbar doch weiter verbreitet, als man denkt… Vielleicht verfügen gewisse Menschen über das zweifelhafte Talent, unschöne Facetten ihrer Persönlichkeit erfolgreich mit Zuckerguss zu übertünchen… Vielen lieben Dank dir fürs Lesen und für deine Worte! Herzliche Grüsse…

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s