vs. Jahre.

11 Gedanken zu “vs. Jahre.”

  1. Ein toller Text, lieber Disputnik, und kämpft eine Frau in dieser Art gegen das Alter, was zuweilen wirklich stimmt, dann hat sie von vorneherein schon verloren, denn das Zermartern des Gehirns, was könnte frau denn zusätzlich noch tun, die bringen schon wieder eine neue Falte, die sich tiefer eingräbt, als sie sollte und so wird die Falte zur Runzel und ihr Weinen darüber verschmiert nur die zu dick aufgetragene Schminke
    Eine große Portion Gelassenheit hilft viel mehr und noch ein bissel was anderes… 🙂

    Liebe Grüße an Dich von Bruni
    und schöne Weihnachten mit all Deinen Lieben

    Gefällt 1 Person

    1. Vielen herzlichen Dank, liebe Bruni!
      Ja, Gelassenheit hilft zweifellos, nicht nur in Bezug aufs Altern, sondern auch bei vielen der anderen Dinge, die mitunter Sorgen- und andere Falten in die Haut treiben…
      Herzliche Grüsse zurück und auch dir wunderschöne Festtage!

      Gefällt 1 Person

  2. Da fällt mir doch gleich und sofort der Spruch ein: „Wer nicht alt werden will (oder kann), muss früh sterben.
    Ich mit meinen stolzen 72 Jahren darf das sagen.
    Mich schätzt man am Telefon immer jünger, weil ich sehr quirlig, schnell und lebhaft bin, aber vom Aussehen sehe ich vielleicht aus wie 71,5 🙂 – Ich finde das alles nicht so wahnsinnig wichtig, wie ich aussehe, Schmerzen dürfen keine sein, denn die machen mürbe und alt.
    Liebe Grüße zu dir

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s