Das alte Buch.

5 Gedanken zu “Das alte Buch.”

  1. oft kann man nicht fassen, wie man/frau mal dachte. Damals, als alles anders war

    Doch die Jahre verflossen, aus dem einen wurde einer anderer,. einer mit Familie, der einen Halt fand, aber nicht mehr in den Büchern von damals.
    Wegwerfen hätte beim Abschütteln geholfen, oder etwa nicht?

    Liebe Grüße von Bruni

    Gefällt 1 Person

    1. Ich weiss nicht, wie gut das Wegwerfen helfen würde. Vielleicht als symbolischer Akt, keine Ahnung. Bisweilen tut’s aber wohl auch gut, die Veränderung zu sehen, zu erkennen…
      Herzlichen Dank dir fürs Lesen und für deine Worte, liebe Bruni, und beste Grüsse zurück!

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s