Figlock.

6 Gedanken zu “Figlock.”

  1. Mit dem beschriebenen Aufprall der Träne auf dem Boden und der unterbrochenen Stille zieht es mich in das Geräusch des Aufpralls hinein, ganz einem Zoom…

    Gefällt 1 Person

  2. Der Weg der Tränen, die aus dem Herzen entspringen, kann so weit sein.
    Sie legen Monate und Wochen zurück und haben sie dann die Stelle gefunden, an der sie eine Quelle sein können, liegt schon viel Qual hinter ihnen, eine Qual, die keiner sah, weil keiner da war, der etwas erkennen konnte…

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s