Diese verdammte Klarheit.

2 Gedanken zu “Diese verdammte Klarheit.”

  1. und wieder ein Text, der sich einprägt, manche Zeilen mehr als andere, und der in seiner Gesamtheit die seltsame Wesensart des Menschen aufzeigt, sich so viele Infos wie möglich täglich einzuverleiben, manche kaum zu lesen, die meisten flüchtig, die anderen aufmerksamer. Und sogar echte Gedanken schleichen sich dann für kurze Momente ein, verlieren sich wieder über einer neuen Info, über einer Flut von Informationen und viele davon sind so krass, daß wir schnell weiterlesen.

    Die einzelnen Schicksale berührten kaum noch und wenige mehr…

    Über das in Deinem Text denke ich gerade nach, lieber Disputnik.

    Gefällt mir

    1. Mich hat es eben auch nachdenklich gemacht, jenes Schicksal, jenes Dasein und Nichtmehrdasein. Schön, dass du dich inmitten der tosenden Informationsflut auf den Text eingelassen hast, liebe Bruni… Vielen Dank dir und herzliche Grüsse…

      Gefällt 2 Personen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s