Susanna im Bad.

6 Gedanken zu “Susanna im Bad.”

  1. eine feine und besondere Erinnerung festhalten, ist etwas Gutes und er tat sich Gutes, indem er sie bewahrte, diese Erinnerung, die durch Erzählen und zu genaues Wissen zertört würde…

    Wieviele Erinnerungen an besondere Momente haben wir doch alle und hier ist es die Erinnerung an eine geheimnisvolle junge Frau, die die Fantasie eines Jungen sehr anregte…

    Gefällt 1 Person

    1. Ja, die Erinnerungen, sie sind doch auch da, um uns zu formen, zu prägen, bleiben stets ein Teil unserer Geschichte, und sie zu bewahren, es bedeutet wohl auch, uns selbst zu bewahren.
      Vielen lieben Dank dir fürs Lesen und für deine Gedanken… Herzliche Grüsse…

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s