Seife.

6 Gedanken zu “Seife.”

  1. …und manchmal genügt ein Duft.
    Wie richtig ist es, wie sehr weiß ich es. Ich liebe Düfte und kann andere nicht ausstehen, wenn sie schlechte, ungute Erinnerungen wecken…. Mir gleichgültige gibt es auch, es sind die, die ich nicht mal beschreiben könnte *g*, weil ich sie sofort vergesse.
    Bei der Seife bin ich auch der Verfechter der Seifenstücke und Flüssiges, das behauptet, Seife zu sein, nehme ich nicht ernst….

    Bei Deinem Text geht es um das Erinnern und ich kann es mir vorstellen, wie sie erstarrt, als sie diesen Duft erkennt und wie alles über ihr hereinbricht, was sie nie vergessen wird, selbst wenn sie es sich mit der ganzen Kraft ihrer Seele wünscht.
    Es klappt nicht, denn es ist eingebrannt, in die Tiefe ihres Ichs, diese Schmach, die sie fühlen wird bis an ihr Lebensende, diese so überaus grausame Erniedrigung
    und nie werde ich begreifen können, wie wenig sich der Mensch doch von seiner Primitivität entfernt hat, wie schnell kommt sie zum Vorschein und wie sehr leiden Frauen darunter . Nichts hat sich geändert bis heute.
    Alles ist wie es immer war, seitdem es den Menschen auf der Erde gibt.

    Gefällt mir

    1. Vielen Dank für dein Lesen, deine Worte und dein Weiterhineindenken, hinein in das Erinnern… Ich find’s faszinierend, wie längst nicht alle, aber vereinzelte Düfte Erinnerungen hervorrufen können, schön oder unschöne… Und ja, das vergebliche Vergessenversuchen, die eingebrannten Wunden; die Geschichten dahinter, sie sind und bleiben unbegreiflich… Nochmals lieben Dank dir und schönes Wochenende…

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s