Vier Hunde.

8 Gedanken zu “Vier Hunde.”

  1. mehr Hund als Mensch, geht mir im Kopf herum, lieber Disputnik. Werden Hunde denn sooo alt, 30 Jahre und mehr oder ist es doch ein Mensch oder lese ich falsch?
    Wäre ER ein Gefährte für die, die nun einsam und alleine ist, kaum noch zu sehen?
    Es würde mir gefallen *lächel*

    Gefällt mir

    1. Der Hund wurde nicht so alt, doch der damals vom Hund gebissene Mensch schon. Vielleicht schrieb ich zu missverständlich…
      Ein Gefährte für die Einsame, ja, das wäre schön… Doch ich glaube, sie würde ihn nicht annehmen, selbst wenn er wollte. Vielleicht irgendwann ein neuer Hund, wer weiss…
      Vielen Dank dir fürs Lesen und für deine Gedanken, liebe Bruni…

      Gefällt mir

      1. *lächel*, ahaaaaaaaaaaa, eigentlich sagst Du das, was ich in etwa dachte, aber ich war ein wenig unsicher…

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s