Die Luft ist draußen.

6 Gedanken zu “Die Luft ist draußen.”

  1. Wunderschön geschrieben und dieser Text lässt so viel Raum für eigene Gedanken (was eigentlich jeder Text von dir zulässt)… dieser eine Strohhalm, an dem man sich hält, die Flucht in ein Leben entfernt vom eigenen, den Wunsch, die Gedanken und Erinnerungen zu ersticken,… ich werde wohl noch einige Zeit mit diesem Text in meinem Kopf verbringen, danke dafür 🙂

    Gefällt mir

  2. er atmet ein – da unter der Oberfläche
    er braucht noch eine Zeit, aber er wird wiederkommen, denn er atmet ein.
    Nur ein Strohhalm, aber einer, der das Notwendigste gibt,
    den Sauerstoff bis zum nächsten Atemzug. Das reicht für den Moment.
    Mehr will er nicht… im Moment

    Wundervoll passend zum Foto – eine Einheit

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s