Flugzeuge.

2 Gedanken zu “Flugzeuge.”

  1. sich selbst im Weg stehen oder liegen, sich am liebsten nicht mehr rühren, nichts mehr spüren, nicht mehr hören, weil nichts mehr verständlich klingt und nur noch ihre Angst singt – dieses ständige Lied… vom Grauen
    Wieder ein sehr anrührender Text von Dir, lieber Disputnik

    Gefällt mir

    1. Ja, ist oftmals ein hartnäckiges Lied, das sich festsetzt im Ohr, im Kopf. Und nicht immer ist es einfach, wegzuhören und aufzustehen… Vielen lieben Dank für deine Worte, liebe Bruni…

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s