Der fiese Hund.

4 Gedanken zu “Der fiese Hund.”

  1. oh, auch ein fieser Hund hat einen Grund, so fies zu sein, aber vielleicht ist er nur ohne Liebe und weiß nicht, wie es wäre, würde ihn einer möge?

    Gefällt 1 Person

      1. Du meinst, er möchte gehasst werden? Er ist der personifierte Hass? IHN darf man hassen, endlich und keinem tuts weh, es sei denn, man kommt in seine Nähe und spürt seine Reißzähne

        Liken

      2. In meinen Augen personifiziert der Hund nicht den Hass, sondern etwas anderes, aber Deutungsfreiheit (und Personifizierungsfreiheit) ist was Wunderbares, und ich freue mich sehr über deine Sichtweise; sie ist bereichernd. Vielen Dank dir!

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s