Gefallene.

9 Gedanken zu “Gefallene.”

  1. Eine wundervolle Geschichte, die mich in lhren Bann zieht und nicht gleich wieder loslässt.
    Ich wittere ein Geheimnis und ich gehe ihm nach
    Lächelnde Grüße zum Morgen von Bruni

    Gefällt 1 Person

  2. Kuschelbäume.
    Was für ein Wort…
    Unter der dicken borkigen Rinde krabbelt Insektizides, was lebt sonst in Totholz? Mikrokosmisches, eine kaum erkennbare, leider für Menschen geschlossene Gesellschaft emsig miteinander Betulicher. Wer sich alleine in den Wald traut, hat Mut allein sein zu wollen und niemand kann verdenken, dass manche darin Wandernde sich oder den Bäumen oder den geschlossenen Gesellschaften zusprechen als könne ein gebürtiger Borkenkäfer einsame Menschenworte verstehen. Doch wer weiß schon was tote Stämme denken wenn sie melancholisch sind?

    Gefällt mir

      1. Leider ist das Betreten unserer Wälder hier im Teutoburger Wald bis Februar wegen Lebensgefahr verboten. Deine Geschichte weckt meine Waldlust. Ich hoffe, bei Euch wütete Friederike weniger schlimm als bei uns. Deine Geschichte kommt grad richtig tröstend jetzt. Liebe Grüße✨

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s