Aus dem Bild.

2 Gedanken zu “Aus dem Bild.”

  1. Und manchmal kann es sein, da muss man mal mit sich selbst vor die Tür und die Sache unter Kerlen austragen. Sich selbst ohne Wenn und Aber die Faust mitten ins Gesicht schlagen und kompromisslos sein dürfen. In der Natur ist es erlaubt zu hadern, weil sie diesen Zorn annehmen kann im Gegensatz zu Menschen. Manchmal kann es wichtig sein, eine Wut mit sich selbst auszutragen, draußen vor der Tür, so lange bis die Sache geklärt ist. Doch dann ist es genauso wichtig, sich selbst wieder versöhnlich die Hand zu reichen, sich selbst aufzu helfen und danach die Wunden gut zu versorgen. Kein Spiegel dieser Welt wird sie zeigen, nur die Augen. Hinterher…

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s