Moral und Anstand.

2 Gedanken zu “Moral und Anstand.”

  1. Was für eine furchtbare Aussage. Hören diese Leute sich eigentlich selber zu?

    Und ja, die Gesetze in Südafrika sind in dieser Beziehung sehr fortschrittlich – man hat sich nach 1994 viel Mühe gegeben, jedweder Diskriminierung gesetzlich vorzubeugen –, aber die Realität sieht leider anders aus. Doch auch hier sollten wir uns erst mal an die eigene Nase fassen. Es mag schwerer fallen, vor der eigenen Haustür zu kehren, weil man dafür zugeben muss, dass da Dreck liegt; dafür kommt man aber auch leichter hin.

    Eine gute Faustregel für Anstand und Moral wäre übrigens die Frage nach dem Opfer…

    Gefällt mir

    1. Wie recht du hast… Ja, man kommt leichter an den Dreck vor der Haustür oder hinter dem Haus. Und die Fragen nach dem Opfer (und an das Opfer) kommen wohl hier wie dort oftmals zu kurz…

      Vielen Dank dir fürs Lesen und für deine Gedanken…

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s