Die Auflösung.

7 Gedanken zu “Die Auflösung.”

  1. Beginnt mit dem Anfang immer das Ende? Ist es nicht manchmal auch eine Aneinanderreihung von vielen kleinen Anfängen, die auf sich aufbauen? Vielleicht wie ein Gedichtband. Jede Seite in neues Gedicht und doch verbindet sie etwas, können nicht ohne das Andere.

    Gefällt mir

    1. Für manche beginnt wohl mit der Geburt das Sterben und dauert so lange, wie das Leben eben anhält. Aber natürlich kann/soll das Leben mehr sein als nur das Zusteuern auf das Ende. Ein Gedichtband, ja. Noch besser ein Gedicht- und Bildband, in dem sich die Worte und Bilder jeder Seite am Ende zu einer Geschichte verbinden, so gross und gut, dass man das Buch schliesslich zufrieden zuklappen kann.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s