Landschaft Eins.

4 Gedanken zu “Landschaft Eins.”

  1. da hast Du aber viel untergebracht… und noch viel mehr ist da drinnen…
    Du schreibst
    …denkt oft darüber nach, worüber man nachdenkt, denkt darüber nach, ob es sich überhaupt lohnt, darüber nachzudenken…

    und vor lauter Denken kommt man oftmals nicht zum Weiterdenken *lächel*.
    Da hätten wir dann das Grübeln.
    Das Relief der Seele gefällt mir besonders gut, zeigt es doch ganz genau jede Unebenheit an und die Seele ist ein Seelchen, kann ich Dir sagen, in einem Moment tut sie fest und stark und im nächsten Moment weint sie so laut, daß Du Dich fragst, wo kommen die Töne her. *lächel*
    Und wenn Dir das Herz zerspringen könnte vor Glück, dann ist es wirklich kurz vor dem Zerplatzen vor Freude und möchte tanzen und springen.

    Ja, sie ist hügelig, oftmals kaum zu erkennen diese Landschaft im Innern, und sie verändert sich ständig irgendwo und Du suchst das, was eben noch da war und schon ist das Hügelchen rechts zur Bodendelle links geworden und Du stolperst hinein und holst Dir neue blauen Flecken, aber sie vergehen und Du siehst eine andere Landschaft.

    Es ist immer wieder toll, Dich zu lesen

    Gefällt mir

    1. Vielen lieben Dank! Es ist auch immer wieder toll, deine Kommentare zu lesen… Schön, wie du die Landschaften ausweitest, verbreiterst, sie werden reicher dadurch, und dafür lieben Dank!

      Gefällt mir

    2. ihr seid beide wunderbare Schreiberlinge, Silberlinge, Goldlinge …
      ich genieße eure Zeilen woimmer ich sie finde wie ein Glas herrlichen alten reifen Rotwein 🙂 ist das nicht fein?! *lächel und prost*

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s