Zwischen den Orten.

2 Gedanken zu “Zwischen den Orten.”

  1. Heute Abend.
    Aus Langeweile habe ich mich verirrt. In Texte. War gefangen.
    Habe Buchstabe um Buchstabe in mich aufgesaugt.
    Was für ein wunderbarer Abend.
    Thanks Brigitte

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s