Lauf.

Atme ein. Atme aus. In deinen Ohren dieses Dröhnen ohne Klang, dieses Rauschen ohne Frequenz. Atme ein. Atme aus. Das sanfte Beben deiner Haut, das ewige Drücken der Atmosphäre. Atme ein. Atme aus. Das Pochen in den Schläfen, das Pulsieren in deinen Lenden. Atme ein. Atme aus. Das Zucken deiner Augen, das Zerren im Herzen. … Weiterlesen Lauf.