Auf Gesichtern sitzen.

14 Gedanken zu “Auf Gesichtern sitzen.”

  1. Sie schulterzuckt die Frage weg. – Das ist mein Lieblingssatz in diesem Text. Weil er mehr aussagt, als es eine längere Phrase tun würde. Und: weil es ein neues Wortwesen ist, das ich sehen darf. Schulterzuckt.

    Gefällt mir

  2. Hmmm…. Lieben ist eine seltsame Angelegenheit. Gelingt erstaunlich selten wirklich. Man kann ganz schön lange herum suchen in diesem Leben, bis diese Worte wirklich ausdrücken, was man fühlt.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s